Frauentag 2023

Frauentag 2023

„›Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, mit ganzer Hingabe, mit deinem ganzen Verstand und mit aller deiner Kraft!‹ An zweiter Stelle steht das Gebot: ›Liebe deine Mitmenschen wie dich selbst!‹ Kein Gebot ist wichtiger als diese beiden.“ (Markus 12,30f; NGÜ)

Das Dreifachgebot der Liebe: So simpel, so deutlich und dennoch so komplex ist diese Aussage. Aber was bedeutet das wirklich für unser Leben und unseren Alltag? Wie können wir dem in der Zeit, in der wir jetzt leben, gerecht werden? Es wird auf jeden Fall eine abenteuerliche Reise sein, zu entdecken, wie radikal/kompromisslos und lebensverändernd dieses Gebot ist.

Programm:

9.00 Uhr Stehempfang
9.30 Uhr Vormittagsprogramm (mit Pause)
12.20 Uhr Mittagspause mit vielfältigen Angeboten
Ab 13.45 Uhr Seminare, Kaffeepause und Abschlussveranstaltung
Ende gegen 16.30 Uhr

Anmeldung:

Da die Teilnehmerzahl vor Ort begrenzt ist, bitten wir bis zum 30.11.22 um Anmeldung bei Daria Draeger (07032/915835).

Weitere Informationen:
https://frauentag.lgv.org/